Angebote zu "Grabstar" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

dnt HDMI-Video-Digitalisierer Grabstar PRO, 8,9...
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Digitalisieren Sie auf Knopfdruck Ihre Videoschätze in Auflösungen bis zu 1080p – ohne PC und Netzanschluss. Sie können den dnt Video-Digitalisierer Grabstar PRO mit nahezu allen analogen und digitalen Videoquellen verbinden: Videorecorder (VHS, Video 8, Betamax), Camcorder, Kameras, Spielekonsolen und TV-Receiver – Hauptsache, das Gerät hat einen Composite (CVBS/FBAS) -oder HDMI-Ausgang. Hinweis : Bitte überprüfen Sie stets, ob Sie die aktuellste Firmware-Version verwenden. Im Gerätemenü des Grabstar PRO können Sie problemlos Ihre aktuelle Firmware-Version einsehen. Die aktuell gültige Firmware (Stand: 14.03.2019)  finden Sie auf dieser Produktseite unter Downloads.   Retten Sie Ihre analogen Videoschätze ins Zeitalter der digitalen Medien Mit dem dnt Grabstar PRO konvertieren Sie analoge Audio- und Video-Aufnahmen von Familienfeiern, Jubiläen, Urlauben und anderen Ereignissen in das digitale MP4-Format. Dank Videoplayer-Funktion und HDMI-Ausgang können Sie Ihre digitalisierten Videoschätze direkt bequem auf Ihrem Fernseher oder am Gerät selbst wiedergeben. Videos von Spielekonsolen aufzeichnen und direkt auf Video-Portale streamen Für die Aufzeichnung von Spielekonsolen mit HDMI-Ausgang besitzt der Digitalisierer einen HDMI-Eingang. Dank dem ebenfalls vorhandenen HDMI-Ausgang können Sie Ihren Fernseher/Monitor zusätzlich mit dem Grabstar PRO verbinden und das anliegende Signal durchschleifen. Im PC-Camera-Modus streamt der Grabstar PRO Videos, die am HDMI- oder AV-Eingang anliegen, direkt zum PC. Mit freier Live-Stream-Software, wie OBS und XSplit, können Sie somit Ihre Gameplay-Aufnahmen auch direkt auf Video-Portale wie z.B. YouTube streamen und teilen. Digitale Wiedergabequellen mit aktivem HDCP-Kopierschutz lassen sich nicht aufzeichnen. Das Bild bleibt schwarz.** In der Regel lassen sich Gameplay-Aufnahmen von Spielekonsolen aufnehmen (je nach Spielekonsolen-Hersteller muss evtl. für eine Aufnahme der HDCP-Kopierschutz in den Geräteeinstellungen deaktiviert werden.) Speichert digitalisierte Aufnahmen direkt auf SD/SDHC-Speicherkarte (bis 128 GB)*, USB-Stick (bis 128 GB) oder externe USB-Festplatte (bis 4 TB) // Unterstützt FAT32/NTFS (Datenfiles 4GB) Verarbeitet PAL- und NTSC-Formate Unterstützte Auflösungen (wählbar): 480/60p, 720/60p, 1080/50i bis 60 fps Großes 8,9-cm-Farbdisplay (3,5") für Kontrolle und Wiedergabe der Aufnahmen Kann digitalisierte Aufnahmen direkt am TV (via HDMI) oder am Kontrollbildschirm des Grabstar PRO wiedergeben Zeichnet auch von Spielekonsolen (z. B. Xbox, Playstation, Nintendo) und TV-Receivern via HDMI (ohne HDCP-Kopierschutz)** oder Composite-Ausgang (FBAS) auf Überträgt auf Wunsch Aufnahmen auch via USB-Verbindung an den PC Live-Streaming-Funktion: kann Aufnahmen (z. B. Gameplay von kniffligen Spielszenen) auch direkt auf Video-Portale, z. B. YouTube (mit kostenloser Software OBS oder XSplit) streamen Mikrofon/Headset-Anschluss – fügen Sie den aufzunehmenden Quellen Live-Kommentare hinzu und moderieren Sie z. B. wichtige Abschnitte Komfortable Gerätesteuerung via Bedientasten auf der Frontseite oder mit IR-Fernbedienung Betrieb via Netzteil oder Akku möglich (integrierter 3000-mAh-LiPo-Akku) Digitalisiert völlig autark bis zu 2,5 h mit einer Akkuladung Unterstützt HDMI-Passthrough Tisch- und Wandmontage möglich Anschlüsse: HDMI-Ausgang, HDMI-Eingang, AV-Eingang (3,5-mm-Klinke), 1x Micro-USB (für den PC), SD/SDHC-Kartenslot (bis 128 GB), USB, Kopfhöreranschluss (3,5 mm) * Empfohlen wird eine SD/SDHC-Speicherkarte der Geschwindigkeitsklasse 10 oder höher. Für Videoquellen mit AV- und HDMI-Ausgang geeignet Sie können den dnt Video-Digitalisierer Grabstar PRO mit nahezu allen analogen und digitalen Videoquellen verbinden: Videorecorder (VHS, Video 8, Betamax), Camcorder, Kameras, Spielekonsolen und TV-Receiver – Hauptsache, das Gerät hat einen Composite-Ausgang (CVBS/FBAS) oder HDMI-Ausgang. Digitale Wiedergabequellen mit aktivem HDCP-Kopierschutz lassen sich nicht aufzeichnen. Das Bild bleibt schwarz.** Geräte mit 3,5-mm-Klinken- oder Cinch-AV-Ausgang können Sie mit dem beiliegenden Kabel direkt mit dem Grabstar PRO verbinden. Mit einem Scart-Cinch-Adapter können Sie den Video-Digitalisierer auch an Geräte mit Scart-Buchse anschließen. Aufzeichnen auf SD/SDHC-Speicherkarte und USB-Speichermedien Der mobile Video-Digitalisierer Grabstar PRO speichert Ihre Aufnahmen direkt auf einer SD/SDHC-Speicherkarte (bis zu 128 GB), einem USB-Stick (bis zu 128 GB) oder auf USB-Festplatten (bis zu 4 TB). Unterstützt werden die Dateisysteme FAT32, NTFS und exFAT. Bitte bedenken Sie, dass je nach Aufnahmedauer -sowie Auflösung große Dateien entstehen können.  Farbdisplay und Lautsprecher für einfache Kontrolle Auf dem großen 8,9-cm-Farbdisplay können Sie Ihre digitalisierten Videos sowohl bei der Aufnahme als auch bei der Wiedergabe kontrollieren und Ihre archivierten Videos anschließend überall anschauen. Dank netzunabhängiger Funktionsweise vollkommen autark. USB-Verbindung zum PC ImPC-Speicher-Modus können Sie auf Wunsch die Dateien zum PC übertragen. Verbinden Sie den ausgeschalteten Video-Digitalisierer mit Ihrem PC. Nach dem Einschalten des Digitalisierers erkennt ihn der PC als externes Speichergerät. Einfache Inbetriebnahme Nach dem Aufladen des Akkus und dem Einsetzen der Speicherkarte oder dem Anschluss eines USB-Speichermediums verbinden Sie den dnt Grabstar PRO mit Ihrer Videoquelle, und schon kann es losgehen. Komfortabel zu bedienen Alle Funktionen rufen Sie bequem mit den Tasten auf der Geräte-Frontseite oder via Fernbedienung auf. Auf Knopfdruck können Sie Videodateien löschen oder aber auch vor versehentlichem Löschen schützen.   ** Hinweis:   Wir weisen darauf hin, dass eine Umgehung des HDCP-Kopierschutzes nach § 95a UrhG unzulässig ist. Wenn ein HDMI-Splitter bis Version 1.3b dem HDMI-Digitalisierer vorgeschaltet wird, dann kann der HDCP-Kopierschutz evtl. wirkungslos werden. Daher darf das Gerät grundsätzlich nicht in einer solchen Kombination betrieben werden.

Anbieter: ELV AT
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
dnt HDMI-Video-Digitalisierer Grabstar PRO, 8,9...
215,75 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Digitalisieren Sie auf Knopfdruck Ihre Videoschätze in Auflösungen bis zu 1080p – ohne PC und Netzanschluss. Sie können den dnt Video-Digitalisierer Grabstar PRO mit nahezu allen analogen und digitalen Videoquellen verbinden: Videorecorder (VHS, Video 8, Betamax), Camcorder, Kameras, Spielekonsolen und TV-Receiver – Hauptsache, das Gerät hat einen Composite (CVBS/FBAS) -oder HDMI-Ausgang. Hinweis : Bitte überprüfen Sie stets, ob Sie die aktuellste Firmware-Version verwenden. Im Gerätemenü des Grabstar PRO können Sie problemlos Ihre aktuelle Firmware-Version einsehen. Die aktuell gültige Firmware (Stand: 14.03.2019)  finden Sie auf dieser Produktseite unter Downloads.   Retten Sie Ihre analogen Videoschätze ins Zeitalter der digitalen Medien Mit dem dnt Grabstar PRO konvertieren Sie analoge Audio- und Video-Aufnahmen von Familienfeiern, Jubiläen, Urlauben und anderen Ereignissen in das digitale MP4-Format. Dank Videoplayer-Funktion und HDMI-Ausgang können Sie Ihre digitalisierten Videoschätze direkt bequem auf Ihrem Fernseher oder am Gerät selbst wiedergeben. Videos von Spielekonsolen aufzeichnen und direkt auf Video-Portale streamen Für die Aufzeichnung von Spielekonsolen mit HDMI-Ausgang besitzt der Digitalisierer einen HDMI-Eingang. Dank dem ebenfalls vorhandenen HDMI-Ausgang können Sie Ihren Fernseher/Monitor zusätzlich mit dem Grabstar PRO verbinden und das anliegende Signal durchschleifen. Im PC-Camera-Modus streamt der Grabstar PRO Videos, die am HDMI- oder AV-Eingang anliegen, direkt zum PC. Mit freier Live-Stream-Software, wie OBS und XSplit, können Sie somit Ihre Gameplay-Aufnahmen auch direkt auf Video-Portale wie z.B. YouTube streamen und teilen. Digitale Wiedergabequellen mit aktivem HDCP-Kopierschutz lassen sich nicht aufzeichnen. Das Bild bleibt schwarz.** In der Regel lassen sich Gameplay-Aufnahmen von Spielekonsolen aufnehmen (je nach Spielekonsolen-Hersteller muss evtl. für eine Aufnahme der HDCP-Kopierschutz in den Geräteeinstellungen deaktiviert werden.) Speichert digitalisierte Aufnahmen direkt auf SD/SDHC-Speicherkarte (bis 128 GB)*, USB-Stick (bis 128 GB) oder externe USB-Festplatte (bis 4 TB) // Unterstützt FAT32/NTFS (Datenfiles 4GB) Verarbeitet PAL- und NTSC-Formate Unterstützte Auflösungen (wählbar): 480/60p, 720/60p, 1080/50i bis 60 fps Großes 8,9-cm-Farbdisplay (3,5") für Kontrolle und Wiedergabe der Aufnahmen Kann digitalisierte Aufnahmen direkt am TV (via HDMI) oder am Kontrollbildschirm des Grabstar PRO wiedergeben Zeichnet auch von Spielekonsolen (z. B. Xbox, Playstation, Nintendo) und TV-Receivern via HDMI (ohne HDCP-Kopierschutz)** oder Composite-Ausgang (FBAS) auf Überträgt auf Wunsch Aufnahmen auch via USB-Verbindung an den PC Live-Streaming-Funktion: kann Aufnahmen (z. B. Gameplay von kniffligen Spielszenen) auch direkt auf Video-Portale, z. B. YouTube (mit kostenloser Software OBS oder XSplit) streamen Mikrofon/Headset-Anschluss – fügen Sie den aufzunehmenden Quellen Live-Kommentare hinzu und moderieren Sie z. B. wichtige Abschnitte Komfortable Gerätesteuerung via Bedientasten auf der Frontseite oder mit IR-Fernbedienung Betrieb via Netzteil oder Akku möglich (integrierter 3000-mAh-LiPo-Akku) Digitalisiert völlig autark bis zu 2,5 h mit einer Akkuladung Unterstützt HDMI-Passthrough Tisch- und Wandmontage möglich Anschlüsse: HDMI-Ausgang, HDMI-Eingang, AV-Eingang (3,5-mm-Klinke), 1x Micro-USB (für den PC), SD/SDHC-Kartenslot (bis 128 GB), USB, Kopfhöreranschluss (3,5 mm) * Empfohlen wird eine SD/SDHC-Speicherkarte der Geschwindigkeitsklasse 10 oder höher. Für Videoquellen mit AV- und HDMI-Ausgang geeignet Sie können den dnt Video-Digitalisierer Grabstar PRO mit nahezu allen analogen und digitalen Videoquellen verbinden: Videorecorder (VHS, Video 8, Betamax), Camcorder, Kameras, Spielekonsolen und TV-Receiver – Hauptsache, das Gerät hat einen Composite-Ausgang (CVBS/FBAS) oder HDMI-Ausgang. Digitale Wiedergabequellen mit aktivem HDCP-Kopierschutz lassen sich nicht aufzeichnen. Das Bild bleibt schwarz.** Geräte mit 3,5-mm-Klinken- oder Cinch-AV-Ausgang können Sie mit dem beiliegenden Kabel direkt mit dem Grabstar PRO verbinden. Mit einem Scart-Cinch-Adapter können Sie den Video-Digitalisierer auch an Geräte mit Scart-Buchse anschließen. Aufzeichnen auf SD/SDHC-Speicherkarte und USB-Speichermedien Der mobile Video-Digitalisierer Grabstar PRO speichert Ihre Aufnahmen direkt auf einer SD/SDHC-Speicherkarte (bis zu 128 GB), einem USB-Stick (bis zu 128 GB) oder auf USB-Festplatten (bis zu 4 TB). Unterstützt werden die Dateisysteme FAT32, NTFS und exFAT. Bitte bedenken Sie, dass je nach Aufnahmedauer -sowie Auflösung große Dateien entstehen können.  Farbdisplay und Lautsprecher für einfache Kontrolle Auf dem großen 8,9-cm-Farbdisplay können Sie Ihre digitalisierten Videos sowohl bei der Aufnahme als auch bei der Wiedergabe kontrollieren und Ihre archivierten Videos anschließend überall anschauen. Dank netzunabhängiger Funktionsweise vollkommen autark. USB-Verbindung zum PC ImPC-Speicher-Modus können Sie auf Wunsch die Dateien zum PC übertragen. Verbinden Sie den ausgeschalteten Video-Digitalisierer mit Ihrem PC. Nach dem Einschalten des Digitalisierers erkennt ihn der PC als externes Speichergerät. Einfache Inbetriebnahme Nach dem Aufladen des Akkus und dem Einsetzen der Speicherkarte oder dem Anschluss eines USB-Speichermediums verbinden Sie den dnt Grabstar PRO mit Ihrer Videoquelle, und schon kann es losgehen. Komfortabel zu bedienen Alle Funktionen rufen Sie bequem mit den Tasten auf der Geräte-Frontseite oder via Fernbedienung auf. Auf Knopfdruck können Sie Videodateien löschen oder aber auch vor versehentlichem Löschen schützen.   ** Hinweis:   Wir weisen darauf hin, dass eine Umgehung des HDCP-Kopierschutzes nach § 95a UrhG unzulässig ist. Wenn ein HDMI-Splitter bis Version 1.3b dem HDMI-Digitalisierer vorgeschaltet wird, dann kann der HDCP-Kopierschutz evtl. wirkungslos werden. Daher darf das Gerät grundsätzlich nicht in einer solchen Kombination betrieben werden.

Anbieter: ELV CH
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
dnt HDMI-Video-Digitalisierer Grabstar PRO, 8,9...
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Digitalisieren Sie auf Knopfdruck Ihre Videoschätze in Auflösungen bis zu 1080p – ohne PC und Netzanschluss. Sie können den dnt Video-Digitalisierer Grabstar PRO mit nahezu allen analogen und digitalen Videoquellen verbinden: Videorecorder (VHS, Video 8, Betamax), Camcorder, Kameras, Spielekonsolen und TV-Receiver – Hauptsache, das Gerät hat einen Composite (CVBS/FBAS) -oder HDMI-Ausgang. Hinweis : Bitte überprüfen Sie stets, ob Sie die aktuellste Firmware-Version verwenden. Im Gerätemenü des Grabstar PRO können Sie problemlos Ihre aktuelle Firmware-Version einsehen. Die aktuell gültige Firmware (Stand: 14.03.2019)  finden Sie auf dieser Produktseite unter Downloads.   Retten Sie Ihre analogen Videoschätze ins Zeitalter der digitalen Medien Mit dem dnt Grabstar PRO (DNT000001) konvertieren Sie analoge Audio- und Video-Aufnahmen von Familienfeiern, Jubiläen, Urlauben und anderen Ereignissen in das digitale MP4-Format. Dank Videoplayer-Funktion und HDMI-Ausgang können Sie Ihre digitalisierten Videoschätze direkt bequem auf Ihrem Fernseher oder am Gerät selbst wiedergeben. Videos von Spielekonsolen aufzeichnen und direkt auf Video-Portale streamen Für die Aufzeichnung von Spielekonsolen mit HDMI-Ausgang besitzt der Digitalisierer einen HDMI-Eingang. Dank dem ebenfalls vorhandenen HDMI-Ausgang können Sie Ihren Fernseher/Monitor zusätzlich mit dem Grabstar PRO verbinden und das anliegende Signal durchschleifen. Im PC-Camera-Modus streamt der Grabstar PRO Videos, die am HDMI- oder AV-Eingang anliegen, direkt zum PC. Mit freier Live-Stream-Software, wie OBS und XSplit, können Sie somit Ihre Gameplay-Aufnahmen auch direkt auf Video-Portale wie z.B. YouTube streamen und teilen. Digitale Wiedergabequellen mit aktivem HDCP-Kopierschutz lassen sich nicht aufzeichnen. Das Bild bleibt schwarz.** In der Regel lassen sich Gameplay-Aufnahmen von Spielekonsolen aufnehmen (je nach Spielekonsolen-Hersteller muss evtl. für eine Aufnahme der HDCP-Kopierschutz in den Geräteeinstellungen deaktiviert werden.) Speichert digitalisierte Aufnahmen direkt auf SD/SDHC-Speicherkarte (bis 128 GB)*, USB-Stick (bis 128 GB) oder externe USB-Festplatte (bis 4 TB) // Unterstützt FAT32/NTFS (Datenfiles 4GB) Verarbeitet PAL- und NTSC-Formate Unterstützte Auflösungen (wählbar): 480/60p, 720/60p, 1080/50i bis 60 fps Großes 8,9-cm-Farbdisplay (3,5") für Kontrolle und Wiedergabe der Aufnahmen Kann digitalisierte Aufnahmen direkt am TV (via HDMI) oder am Kontrollbildschirm des Grabstar PRO wiedergeben Zeichnet auch von Spielekonsolen (z. B. Xbox, Playstation, Nintendo) und TV-Receivern via HDMI (ohne HDCP-Kopierschutz)** oder Composite-Ausgang (FBAS) auf Überträgt auf Wunsch Aufnahmen auch via USB-Verbindung an den PC Live-Streaming-Funktion: kann Aufnahmen (z. B. Gameplay von kniffligen Spielszenen) auch direkt auf Video-Portale, z. B. YouTube (mit kostenloser Software OBS oder XSplit) streamen Mikrofon/Headset-Anschluss – fügen Sie den aufzunehmenden Quellen Live-Kommentare hinzu und moderieren Sie z. B. wichtige Abschnitte Komfortable Gerätesteuerung via Bedientasten auf der Frontseite oder mit IR-Fernbedienung Betrieb via Netzteil oder Akku möglich (integrierter 3000-mAh-LiPo-Akku) Digitalisiert völlig autark bis zu 2,5 h mit einer Akkuladung Unterstützt HDMI-Passthrough Tisch- und Wandmontage möglich Anschlüsse: HDMI-Ausgang, HDMI-Eingang, AV-Eingang (3,5-mm-Klinke), 1x Micro-USB (für den PC), SD/SDHC-Kartenslot (bis 128 GB), USB, Kopfhöreranschluss (3,5 mm) * Empfohlen wird eine SD/SDHC-Speicherkarte der Geschwindigkeitsklasse 10 oder höher. Für Videoquellen mit AV- und HDMI-Ausgang geeignet Sie können den dnt Video-Digitalisierer Grabstar PRO mit nahezu allen analogen und digitalen Videoquellen verbinden: Videorecorder (VHS, Video 8, Betamax), Camcorder, Kameras, Spielekonsolen und TV-Receiver – Hauptsache, das Gerät hat einen Composite-Ausgang (CVBS/FBAS) oder HDMI-Ausgang. Digitale Wiedergabequellen mit aktivem HDCP-Kopierschutz lassen sich nicht aufzeichnen. Das Bild bleibt schwarz.** Geräte mit 3,5-mm-Klinken- oder Cinch-AV-Ausgang können Sie mit dem beiliegenden Kabel direkt mit dem Grabstar PRO verbinden. Mit einem Scart-Cinch-Adapter können Sie den Video-Digitalisierer auch an Geräte mit Scart-Buchse anschließen. Aufzeichnen auf SD/SDHC-Speicherkarte und USB-Speichermedien Der mobile Video-Digitalisierer Grabstar PRO speichert Ihre Aufnahmen direkt auf einer SD/SDHC-Speicherkarte (bis zu 128 GB), einem USB-Stick (bis zu 128 GB) oder auf USB-Festplatten (bis zu 4 TB). Unterstützt werden die Dateisysteme FAT32, NTFS und exFAT. Bitte bedenken Sie, dass je nach Aufnahmedauer -sowie Auflösung große Dateien entstehen können.  Farbdisplay und Lautsprecher für einfache Kontrolle Auf dem großen 8,9-cm-Farbdisplay können Sie Ihre digitalisierten Videos sowohl bei der Aufnahme als auch bei der Wiedergabe kontrollieren und Ihre archivierten Videos anschließend überall anschauen. Dank netzunabhängiger Funktionsweise vollkommen autark. USB-Verbindung zum PC ImPC-Speicher-Modus können Sie auf Wunsch die Dateien zum PC übertragen. Verbinden Sie den ausgeschalteten Video-Digitalisierer mit Ihrem PC. Nach dem Einschalten des Digitalisierers erkennt ihn der PC als externes Speichergerät. Einfache Inbetriebnahme Nach dem Aufladen des Akkus und dem Einsetzen der Speicherkarte oder dem Anschluss eines USB-Speichermediums verbinden Sie den dnt Grabstar PRO mit Ihrer Videoquelle, und schon kann es losgehen. Komfortabel zu bedienen Alle Funktionen rufen Sie bequem mit den Tasten auf der Geräte-Frontseite oder via Fernbedienung auf. Auf Knopfdruck können Sie Videodateien löschen oder aber auch vor versehentlichem Löschen schützen.   ** Hinweis:   Wir weisen darauf hin, dass eine Umgehung des HDCP-Kopierschutzes nach § 95a UrhG unzulässig ist. Wenn ein HDMI-Splitter bis Version 1.3b dem HDMI-Digitalisierer vorgeschaltet wird, dann kann der HDCP-Kopierschutz evtl. wirkungslos werden. Daher darf das Gerät grundsätzlich nicht in einer solchen Kombination betrieben werden.

Anbieter: ELV
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
TerraTec HDMI-Video-Digitalisierer Grabster GC 100
95,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Zeichnen Sie Fernsehsendungen, On-Screen-Videos von PC, Xbox, Playstation und anderen Geräten mit HDMI-Ausgang direkt auf einem externen USB-Speichermedium auf. Der Grabster GC 100 konvertiert ohne PC unverschlüsselte HDMI-Signale in das gängige MP4-Format. Video-Schätze auf VHS-Kassette ohne PC digitalisieren VHS-Kassetten bewahren Erinnerungen an längst vergangene Familienfeste und Urlaube. Mit dem Grabster GC 100 retten Sie diese wertvollen Aufnahmen ins digitale Zeitalter – ohne PC. Für den Anschluss Ihrer alten Quellgeräte (Videorecorder etc.) benötigen Sie einen A/V-Konverter, wie z.B. Art.: 125043. Fernsehsendungen aufzeichnen Mit dem Grabster GC 100 zeichnen Sie bei Fernsehern ohne Videorecorderfunktion mühelos unverschlüsselte Sendungen auf. Verbinden Sie die Box einfach mit dem HDMI-Ausgang des TV-Receivers und dem HDMI-Eingang des Fernsehers. An den USB-Anschluss schließen Sie einen USB-Stick oder eine USB-Festplatte an. Fertig ist der digitale Videorecorder. Screen-Videos aufnehmen Ob PC, Spielkonsole oder Tablet mit HDMI-Ausgang, mitschneiden von Screen-Videos geht mit dem Grabster ganz einfach. Ohne weiteres Equipment können Sie z. B. ein Video in HD-Qualität davon machen, wie Sie am Computer Geräte entwickeln bzw. programmieren oder in Spielen auf Ihrer Spielkonsole schwierige Situationen meistern. Kommentarfunktion Schließen Sie am Grabster ein Mikrofon an, und Sie können bei der Aufnahme die schönsten Szenen kommentieren. Screen-Videos mit Freunden und Verwandten teilen Ihre Aufnahmen können Sie live über Online-Video-Portale wie z. B. Youtube und Twitch streamen. Sie benötigen dafür die kostenlose Open-Source-Software Open Broadcaster, die Sie von der Webseite https://obsproject.com/download herunterladen können. Konvertiert unverschlüsselte HDMI-Signale in MP4 Screen-Videos, wie z.B. auf der PS4 (HDCP-Schutz ausschaltbar) mitschneiden Digitaler Videorecorder für Fernseher/Beamer ohne PVR-Funktion HDMI-Passthrough: Live-Bild bspw. am Fernseher bei gleichzeitiger Aufnahme der dargestellten Inhalte Verzögerungsfreie HDMI-Passthrough-Funktion HD-Video-Encoder im H.264-AVCHD-Standard für Auflösung bis zu 1080p via HDMI Hohe Aufnahmequalität durch 13,5 Mbit/s Abtastrate im MP4-Format Mikrofoneingang für Kommentarfunktion Aufzeichnung auf angeschlossenem USB-Speichermedium Speichert im gängigen MP4-Format Anschlüsse: HDMI-Ausgang, HDMI-Eingang, USB 2.0, Mikrofon-Eingang, Micro-USB   Systemvoraussetzungen für die Verwendung der Software: PC mit Windows Vista/7/8/10 Intel-/AMD-Prozessor mit 3,0 GHz (Singlecore) bzw. 2,0 GHz (Multicore) oder schneller 1 GB Arbeitsspeicher Internetverbindung für Treiber und Software-Updates **** Wichtige Information **** Der HDMI-Grabber garantiert eine reibungslose Aufnahmefunktion bei unverschlüsselten HDMI-Signalen. Quell-Geräte mit HDCP-Schutz können auf direktem Wege nicht aufgenommen werden.   Alternativ empfehlen wir Ihnen den dnt Grabstar PRO (Art: 250751) mit 8,9-cm-Kontrolldisplay, zusätzlichem analogen A/V-Eingang, Akkubetrieb sowie zusätzliche Speichermöglichkeit auf SD-Speichermedien.      

Anbieter: ELV
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot